Registrierung
E-Mail bestätigen
Daten eingeben

E-Mail und Passwort festlegen


Zugangsschutz

Um das Portal vor Missbrauch zu schützen, geben Sie bitte hier das Zugangspasswort ein, das Sie von der Schulleitung zur Registration mitgeteilt bekommen haben.


Wenn Sie auf Registrieren klicken, werden Ihre eingetragenen Daten abgeschickt und Sie werden zurück auf die Anmeldeseite geleitet.

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail an die angegebene Adresse. Dies kann unter Umständen bis zu 30 Minuten dauern. Sollten Sie dennoch keine E-Mail erhalten haben, kontrollieren Sie bitte Ihren Spam-Ordner. Folgen Sie den Anweisungen in der E-Mail, um die Registrierung fortzusetzen und im nächsten Schritt Ihre Benutzerdaten und die Daten Ihres Kindes einzutragen.

Datenschutz

Wir bemühen uns sehr, Ihre Privatsphäre so gut es geht zu schützen.

Für die Nutzung des Monte-Tool werden über Sie als Nutzer Daten erhoben. Wir fragen nach Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrem Vor- und Nachnamen, Wohnort mit Adresse und Ihrer Telefonnummer.
Außerdem werden Informationen über Ihre Kinder, die die Schule besuchen, abgefragt: Vor- und Nachname sowie das Geburtsdatum.
Diese Angaben sind freiwillig. Zwingend ist eine funktionierende E-Mail-Adresse, sie dient als Benutzername und Sie erhalten wichtige Informationen über anstehende Dienste und Mitteilungen der Organisatoren darüber. Wir weisen außerdem ausdrücklich darauf hin, dass es sinnvoll ist, diese Informationen zu hinterlegen. Nur wenn andere angemeldete Eltern Sie durch den Namen Ihrer Kinder als Elternteil eines Kindes in der gleichen Klasse wie das eigene Kind identifizieren können, ist die sinnvolle Nutzung des Monte-Tool möglich. Darüber hinaus ist es wichtig, dass Administratoren, Manager und Organisatoren Sie erreichen können, falls es Probleme mit der Anmeldung oder mit der Abrechnung von Diensten gibt.

Administratoren sind Personen, die Zugriff auf alle Daten des Monte-Tool haben müssen, um einen vollen Funktionsumfang gewährleisten zu können und ggf. vermitteln zu können. Es handelt sich hierbei um Vertreter Ihrer Schulverwaltung, die im Rahmen der Schulgeschehnisse ohnehin Zugriff auf Ihre Daten haben. Hinzu können weitere Vertrauensleute von der Verwaltung bestimmt werden. Schließlich wird auch die Entwicklerfirma ein Administrator-Konto auf dem System haben.

Manager sind Personen wie z.B. AG-Leiter oder Vertreter aus dem Elternbeirat bzw. Vertrauenspersonen der Schulverwaltung. Manager haben nur Zugriff auf die Veranstaltungs- und Dienstverwaltung. Dabei müssen diese Personen auf Daten wie Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse zugreifen können, um Dienstbuchungen vornehmen zu können. Einen Vollzugriff auf Ihre Daten haben diese Personen nicht.

Organisatoren sind Personen, die in einer Veranstaltung die Rolle der Organisation übernehmen. Jeder User des Monte-Tool kann einen solchen Dienst buchen und bekommt dadurch erweiterte Pflichten und Rechte. Zur Organisation einer Veranstaltung ist es wichtig, dass der oder die Organisator/in Zugriff auf die Namen, die Namen der Kinder der jeweiligen Nutzer, E-Mail-Adressen und Telefonnummern der Nutzer hat, die Dienste in der Veranstaltung gebucht haben. Ein Organisator muss in der Lage sein, die Personen, die Dienste in der jeweiligen Veranstaltung gebucht haben, zuordnen und kontaktieren zu können. Dazu werden Organisatoren diese zusätzlichen Informationen zu den Nutzern der Veranstaltung nur im laufenden Schuljahr angezeigt.

Sie erklären sich mit der Einwilligung zur Datenverarbeitung damit einverstanden, dass Ihre Daten gespeichert werden und dass Sie wie auch andere Nutzer des Monte-Tool Informationen, wie oben beschrieben, erhalten können. Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten dient nur dem Zweck, dass Sie Ihre Elternarbeit so einfach und übersichtlich wie möglich gestalten können und die Kommunikation zwischen Eltern so unkompliziert wie möglich läuft. Sie haben später auch jederzeit die Möglichkeit dieser Speicherung und Verarbeitung zu widersprechen.

Eine genaue Auflistung der Vorgänge zur Speicherung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Hiermit bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung verstanden haben und Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten im Monte-Tool gespeichert und verarbeitet werden.